Erfrischend nachhaltig

PlantBottle™

Ökologie ist auch ökonomisch sinnvoll – mit der Einführung der umweltrevolutionären PlantBottle™ setzt Römerquelle einen weiteren wichtigen Meilenstein.

Die PlantBottle™ Flasche ist eine wiederverwertbare PET-Getränkeflasche, bei der es gelungen ist, einen Teil aus Pflanzenmaterial zu gewinnen. Sie funktioniert genauso, sieht genauso aus und lässt sich genauso leicht recyceln wie eine herkömmliche PET-Plastikflasche, schont aber wertvolle Ressourcen.

Je nach Flasche besteht die PlantBottle™ aus bis zu 30% pflanzlichen und somit nachwachsenden Rohstoffen. Verwendet wird hierbei auf Zuckerrohr basierendes Bio-MEG. Die Verpackungsinnovation ist zu 100% wiederverwertbar.

Weitere Informationen zur PlantBottle™


Das "grüne" Mineralwasser.

Als Anerkennung ihrer nachhaltigen Initiativen trägt Römerquelle bereits seit 20 Jahren das Österreichische Umweltzeichen, die Garantie für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen.

2016 wurde Römerquelle nach der zweiten erfolgreichen Re-Validierung von GREEN BRANDS Austria mit dem Siegel mit zwei Sternen ausgezeichnet. Damit werden jene Marken geehrt, die durch ökologisch nachhaltige (Produktions-)Maßnahmen große Verantwortung für die Umwelt übernehmen.

Unser Produktions- und Logistikzentrum in Edelstal ist für beispielgebendes Umweltmanagement mit laufenden Verbesserungen seit 2014 zur Gänze EMAS-zertifiziert und erhielt als eines der ersten Produktionsbetriebe der Unternehmensgruppe das European Water Stewardship Zertifikat in Gold – eine Bestätigung für zahlreiche nachhaltige Initiativen zur Schonung der Ressource Wasser.


Dreiecksverhältnis Näheres unter www.pet2pet.at

Recycling ist bei Römerquelle selbstverständlich.

Aussortierte Getränkekisten und Schraubverschlüsse aus Kunststoff werden zu Granulat verarbeitet, aus dem anschließend neue Kisten entstehen. Bereits beim Einkauf von Produktionsmitteln wird auf eine spätere, möglichst einfache Wiederverwertbarkeit geachtet.

Die neuen Römerquellen PET-Flaschen sind pfandfrei und können bequem über das ARA-Sammelsystem (Gelber Sack/Gelbe Tonne) zurückgegeben werden. Und das mit gutem Gewissen - denn dank modernster Technologie lassen sie sich wieder zur Herstellung neuer PET-Flaschen verwenden!

Zu diesem Zweck wurde im burgenländischen Müllendorf eine hochmoderne Flaschenwiederverwertungsanlage errichtet, an der auch andere führende österreichische Getränkehersteller beteiligt sind. Näheres unter www.pet2pet.at

Newsletter. Immer informiert!

Registriere dich hier für den Römerquelle Newsletter und erfahre immer alles noch vor allen anderen.

Facebook.
Instagram.

News, Gespräche, Gewinnspiele und vieles mehr – werde Fan der Römerquelle Fanpage auf Facebook und Instagram.

/roemerquelle /roemerquelle