Gourmet-Oase: Essen ist nicht gleich Essen

23 Jul 2018

Essen ist mehr als reine Nahrungsaufnahme. Es kann etwas Wunderbares und Wohltuendes sein, doch wenn du nicht aufpasst, wenn die Routine und die Hektik überhand gewinnen, kann etwas sehr Wertvolles verlorengehen. Lerne von der Chefköchin des Sheraton Grand Salzburg Hotels, wie du deine Mahlzeit zu einem Erlebnis für all deine Sinne machen kannst.

Gourmet-Oase: Essen ist nicht gleich Essen

Essen: Eine Geschichte des Gemeinsamen

Seit Jahrtausenden essen wir gemeinsam. Wir kochen für unsere Freunde; wir treffen uns zum Geschäftsessen; wir gehen mit unseren Liebschaften auf ein Candlelight-Dinner. Wir gehen Essen, wenn wir etwas zu feiern (Geburtstag) oder zu trauern (Abschied) haben. Es ist ein fester Bestandteil unseres Alltages und eines ist gewiss: Essen tun wir am liebsten in Gesellschaft. Sei es mit der Familie, mit den Arbeitskollegen oder in einer Wohngemeinschaft.

Essen neu erleben im Sheraton Grand Salzburg

Wir sind von Natur aus nur mit wenigen Instinkten ausgestattet, die uns vorgeben, was, wie viel und in welchen Abständen wir essen sollen. Essen müssen wir erst „lernen“. Klingt anstrengend? Ist es aber nicht! Es räumt uns viele Freiheiten ein und es erlaubt uns, unserer Experimentierfreudigkeit freien Lauf zu lassen. Genau hier setzt das FRID*EX Event des Sheraton an. Es ist ein kulinarisches Erlebnis der ungewohnten Art. Das Motto: Essen soll all unseren Sinnen schmeicheln; soll uns überraschen und soll uns entzücken.
Pilze, Melanzani und Oliven verziert mit ein wenig Salat, arrangiert auf einem schwarzen Teller.
Einer von 16 Gängen des FRID*EX-Menüs

Konventionen brechen macht Spaß

„Zweimal das Dessert, dann den Hauptgang und als Abschluss die Vorspeise, bitte.“
Freudig durchbrechen wir die Konventionen, denen wir sonst aus reiner Gewohnheit nachgeben. Essen soll wieder Spaß machen, meint Manuela Moser, die Chefköchin des Sheraton. Es geht ums Ausprobieren und ums Entdecken und genau das tun wir. Per Post It bestellst du eines von 16 Gerichten und die Zeit, die du wartest, verbringst du damit, die Tischdecke mit allerlei Skizzen, Kunst oder Kritzeleien zu verschönern. Du kannst alle 16 Gänge probieren oder den dritten Gang 16 Mal bestellen, egal in welcher Reihenfolge. Deine Experimentierfreudigkeit wird lediglich durch das Fassungsvermögen deines Magens begrenzt. ;)

3 Zutaten – eine Überraschung

Genau wie bei vielen anderen Dingen ist die Routine schädlich für den eigentlichen Akt. Das Interesse an Neuem geht verloren; die Liebe zum Detail bleibt aus und die immergleichen Gerichte und Abläufe langweilen nicht nur dich, sondern auch deine Sinne. Das Sheraton versucht mit dem FRID*EX den Trott zu durchbrechen.
„Entferne den Zwang, durchbrich die Regeln und genieße das Essen als das was es immer schon war: Eine Verführung des Gaumens.“
Die Überraschung ersetzt das Gewohnte: So werden zum Beispiel im Menü nur die Zutaten, nicht aber das Gericht selbst aufgeführt – dies, so die Küchenchefin Manuela Moser, soll die Neugierde beflügeln und die Vorfreude steigern. So bestellst du etwa Lachsforelle, Topinambur und Lauch; und wunderst dich, was du wohl bekommst …
Ein Stück Schokotorte auf einem weißen Teller.
Vielfalt in Form und Geschmack

4 Tipps für intensiveres Schmecken

Bei ausgiebigen Mahlzeiten mit mehr als einem Gang ist dein Geschmackssinn schnell überfordert und du nimmst nicht alle Feinheiten der einzelnen Gerichte auf. Wir haben die Chefköchin des Sheraton Grand Salzburg Hotels nach ein paar Tipps gefragt, wie du dein Geschmackserlebnis noch intensivieren kannst.
  1. Alles einzeln probieren: Obwohl alle Zutaten ein Gericht ausmachen, hat dennoch jede Zutat einen ganz eigenen Geschmack, den du dir nicht entgehen lassen solltest.
  2. Weniger Gewürze: Gerade Gewürze wie Salz sind sehr intensiv und übertönen so manche Geschmacksnuance.
  3. Geschmack neutralisieren: Trink immer mal wieder ein Glas Wasser (z. B. Römerquelle Still) oder iss ein Stück Brot zwischen den einzelnen Gerichten. So lassen sich vorherige Aromen neutralisieren.
  4. Wein in Maßen: Ein guter Wein gehört zu fast jeder anständigen Mahlzeit. Dir sollte nur bewusst sein, dass dieser den Geschmack stark beeinflussen kann.
Ein sorgfältig gedeckter Tisch in einem Sterne-Restaurant.
Sorgfalt und Experimentierfreude schließen sich nicht aus.

Aufregendes und Neues

Das Experimentieren hört bei den Gerichten nicht auf, sondern zieht sich durch das ganze Sheraton Grand Salzburg Hotel, ohne dabei unangenehm gezwungen zu wirken. Es ist ständig im Wandel und stets am Nabel der Zeit, ohne dabei den Charme des Klassischen zu verlieren. Oder schlicht gesagt: die Freude an Neuem ist groß. Beobachte die Köche bei ihrem beinahe künstlerischen Schaffen in der eigens dafür angelegten Showküche; genieße ein, zwei Drinks zu der sanften Musik in der Pianobar oder schlafe – wie unter freiem Himmel – in einer von 6 Sky-Suiten.

Ein Blick hinter die Kulissen

Wir haben uns das FRID*EX persönlich angeschaut und möchten unsere Einblicke hier mit dir teilen:

Auf zu neuen Oasen

Folge unserer Entdeckungsreise durch die Römerquelle-Oasen auf Facebook und Instagram. Erfahre als Erster, wann wir die nächste zusammen mit Marriott Österreich vorstellen. Du bist neu auf unserer Reise und hast eine Oase verpasst? Zum Beispiel die Partyoase Moxy. Keine Sorge! Du findest all unsere Oasen hier im Römerquelle-Blog.
Facebook Gewinnspiel: Gewinne 2x2 FRID*EX Dinner im Sheraton Grand Salzburg
Spüre das Leben. Spüre die Oase. Mit Römerquelle

Datenschutz­bestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung Gewinnspiel

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Name, postalische Adresse, E-Mail Adresse, Geburtsdatum.

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung an unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Gewinnspiels benötigen.

Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf das erforderliche Mindestmaß.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung unserer Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=at.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.

Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Mehr hierzu erfahren Sie über die Datenschutzbestimmungen von Google unter http://www.google.de/policies/privacy/

Conversion Tracking mit dem „Besucheraktions-Pixel“ von Facebook

Wir setzen innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) ein, um die Wirksamkeit von Online-Marketing-Maßnahmen messen zu können. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen und/oder angeklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt, wir können weder personenbezogene Daten einzelner Nutzer sehen, noch diese mit sonstigen Informationen zu einem Nutzer zusammenführen.

Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet. Facebook kann dadurch das Verhalten von Nutzern nachvollziehen, die auf eine Werbeanzeige im Mitgliederbereich von Facebook geklickt haben und auf unsere Webseite weitergeleitet wurden. Durch den Einsatz von Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, kann Facebook diesen Nutzer im Mitgliederbereich von Facebook anschließend wiedererkennen und die Effizienz von Werbeanzeigen optimieren, z.B. auf Zielgruppen ausgerichtete Werbeanzeigen anbieten, entsprechend der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook.

Sie können dieser Datenverarbeitung unter folgenden Links widersprechen: 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, zusätzlich zur Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel bzw. über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname sowie ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Dies kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die untenstehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Unseren Newsletter versenden wir mit dem Newsletter-Dienst CleverReach (Cleverreach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland). Cleverreach ist Mitglied der Certified Senders Alliance. Wir übertragen die im Formular erhobenen Daten an CleverReach lediglich für den Zweck der Newsletterzusendung durch uns. Ihre Daten werden von CleverReach so gespeichert, dass andere Kunden von CleverReach oder Dritte keinen Zugriff auf diese Daten haben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von CleverReach.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Römerquelle Trading GmbH
Am Euro Platz 2
1120 Wien
Tel.: +43-1-610 60-0
Fax: +43-1-610 60-329
E-Mail: info@roemerquelle.at

Unsere Website verwendet Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.